ddplus-online.de Alle Informationen rund um Dresden

ECE legt erstmals europäischen Wohnimmobilien-Fonds auf

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

Der Asset Manager ECE legt mit dem „ECE Better Living Europe Fund“ seinen ersten europäischen Wohnimmobilien-Fonds auf. Mit dem im ersten Closing von institutionellen Investoren – darunter zwei deutsche Versicherungskonzerne – eingeworbenen Kapital ist der Ankauf von Investments mit einem Volumen von über 350 Millionen Euro geplant. In den nächsten Monaten sollen weitere Anlagegelder institutioneller Investoren hinzukommen.

Der „ECE Better Living Europe Fund“ investiert in Neubauwohnquartiere in attraktiven Lagen europäischer Metropolen die speziell für Mieterbedürfnisse konzipiert werden („Build-to-Rent“-Objekte): moderne, vor allem auf die Zielgruppe „Urban Professionals“ zugeschnittenen Mietwohnungen mit maßgeschneiderter Ausstattung, attraktiven Gemeinschaftsbereichen und effizienten Grundrisse sowie nachhaltiger Architektur und Bauausführung.

Im ersten Schritt wird das Fonds-Portfolio zwei bereits vollvermietete und gut im Markt etablierte Build-to-Rent-Objekte in Leeds und Manchester mit insgesamt 974 Wohneinheiten umfassen. Für den weiteren Ausbau des Portfolios sind bereits Akquisitionen von Objekten in verschiedenen europäischen Metropolen konkret in der Vorbereitung.

„Mit unserem neuen ECE Better Living Europe Fund weiten wir das von der ECE betreute und angebotene Anlagespektrum erfolgreich auf Investitionen in moderne, gefragte Wohnimmobilien aus“, sagt Henrie W. Kötter, Managing Partner der ECE Living. Jan-Hendrik Walloch, ebenfalls Managing Partner der ECE Living, ergänzt „Dass es uns im aktuellen Marktumfeld mit steigenden Zinsen und Kosten, hoher Inflation und einer wachsenden Unsicherheit gelungen ist, hohe Kapitalzusagen namhafter Investoren einzuwerben, ist ein großer Erfolg und spricht für die Qualität unseres Produkts und die Zukunftsfähigkeit dieses Konzepts.“

Strategischer Partner für die wohnwirtschaftlichen Build-to-Rent-Investments institutioneller Investoren in dem neuen Fonds ist die spezialisierte Konzerngesellschaft ECE Living. Unterstützt wird sie in der Konzeption und Produktgestaltung sowie der Kapitaleinwerbung durch die Investment-Banking-Boutique Victoria Partners. (DFPA/JF1)

Die ECE Group GmbH & Co.KG entwickelt, plant, realisiert, vermietet und managt große Gewerbeimmobilien und ist europäischer Marktführer im Shopping-Center-Bereich. Das Unternehmen realisiert zudem große Konzernzentralen, Bürohäuser, Industriebauten, Logistikzentren, Verkehrsimmobilien, Hotels und andere Gebäudetypen.

https://www.ece.com

von
ddplus-online.de Alle Informationen rund um Dresden

Archiv